schlimmer geht immer

fetti und die unterschichtenbande folge II

macht fernsehen jetzt dumm oder nicht? langsam ist wohl an der zeit, so jedenfalls beschließen es unsere werten politiker, dieser frage nachzugehen.

einseitiges klischeedenken oder wahrheit? gerichts- und talkshows sind für den hartz IV empfänger angedacht. oberschichten klaus nimmt sich hingegen lieber die tagesthemen auf DVD auf. kann das stimmen. fragt sich frau k. und steht der wie immer angeführten sozialwissenschaftlichen studien skeptisch gegenüber. freilich kann man einen zusammenhang nich leugnen, aber warum mit so viel deutscher gründlichkeit aufbauschen.

warum muss man alles immer in zahlen, statistiken und damit schubladen pressen? frau k. gibt hiermit öffentlich zu, ein opfer der POPSTARS geworden zu sein. ja es ist nicht gerade bildung pur, eigentlich ist es unterstes niveau.
tja dumm das, frau k. streckt den großen zeh aus der schublade. ha!

[ harald hat sich im übrigen schon viel früher diesem thema gewidmet. ]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: