schlimmer geht immer

psychotisches zur nacht

[in wohlwollender haltung]
Frau k., ich sehe heute abend liegt ein Lächeln auf ihren Lippen.

[frau k. schält geistesabwesend ein apfelsine]

Steht Ihnen ausgezeichnet. Ehrlich

[schaut in völliger selbstzufriedenheit auf] seit ich obst esse, bin ich
immer so fröhlich.

[skeptischer blick]

wollten Sie nicht eine frage stellen?

[verwirrt] äh.ja

Meine letzte Frage, liebe Frau k., in dieser Nacht: welche drei Dinge
würden den heutigen tag für Sie perfekt machen?

[ohne zögern] ich ESSEN und haare

[lässt resigniert die schultern fallen]

[to os]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: